Herzlich Willkommen auf der Seite des Fördervereins der Schleischule e.V.

Aus dem

 

Protokoll der Gründungsversammlung des “Vereins der Freunde der Grund- und Hauptschule Rieseby“ am 20.10.1976:

 

Beginn: 20:00 Uhr

29 Damen und Herren versammeln sich am 20.10.1976 in der Schule Rieseby, um den “Verein der Freunde der Grund- und Hauptschule Rieseby“ zu gründen.

 

Als Versammlungsleiter wählt die Versammlung Herrn Rektor Behrendt. Zum Protokollführer wird Wilhelm Bronnmann bestellt.

 

24 Teilnehmer stimmen für die Gründung eines eingetragenen Vereins.

Die Vereinssatzung wird mit einer Enthaltung angenommen.

 

Zum Vorsitzenden wird gewählt Herr Kempe mit 22 Stimmen.

Herr Kempe nimmt die Wahl an und übernimmt die Leitung der Versammlung.

Zum 1. Stellvertreter wird Frau Bahl gewählt mit 24 Stimmen.

Sie nimmt die Wahl an.

Zum Kassenwart wird Herr Kaack gewählt mit 15 Stimmen.

Herr Kaack nimmt die Wahl an.

Herr Kempe dankt allen Teilnehmern und gibt bekannt, daß bisher 61 Mitglieder ihren Beitritt erklärt haben.

Das Spendenaufkommen beträgt zur Zeit ca. 1400,-- DM jährlich.

 

Ende der Sitzung: 21:15 Uhr

 

So beginnt am 20. Oktober 1976 die Geschichte des heutigen „Fördervereins der Schleischule e.V.“

 

In den vergangenen 37 Jahren hat es einige Veränderungen innerhalb des Vereins gegeben. So hat selbstverständlich der Vorstand mehrere Male gewechselt, wie sich auch der Name im Laufe der Zeit mehrfach geändert hat.

 

Einiges ist allerdings in all den Jahren gleich geblieben:

Es war, ist und bleibt das Ziel des Fördervereins, allen Schülern der Schleischule ein lernen unter bestmöglichen Bedingungen zu ermöglichen. Da dies mit dem schuleigenen Etat nicht immer zu verwirklichen ist, möchten wir hier helfend eingreifen und die Anschaffung neuer Geräte und Lehrmittel sowie auch die Durchführung verschiedenster Vorhaben finanziell unterstützen.

 

In der Vergangenheit  konnten, angefangen mit einem ein Filmprojektor über Beamer und Laptop bis hin zur Vorführung der Kinderoper "Der fliegende Holländer" im Jahr 2013, viele Wünsche mit unserer Hilfe verwirklicht werden.

 

Wenn wir sagen "mit uns", dann sind es immer die Beiträge unserer Mitglieder, die uns zuweilen schon seit der Gründung des Fördervereins die Treue halten.

 

Um auch weiterhin bei der Verwirklichung von Wünschen der Schule, des Lehrkörpers und (vor allem) der Kinder helfen zu können, wäre es uns eine große Freude auch SIE als Fördermitglied willkommen heißen zu dürfen.

 

Der Mindestbeitrag pro Jahr beträgt lediglich 9,- €, mit denen wir gerne weiter unterstützen würden.

 

Informieren Sie sich doch auf unserer Seite über den Verein und unsere Arbeit.

 

 

Ich danke Ihnen für Ihr Interesse.

 

 

Frank Frühling

(Vorsitzender des Fördervereins)

 

 

 

Flyer Förderverein der Schleischule.pdf
Adobe Acrobat Dokument 231.3 KB